Mittwoch, 23. Dezember 2015

Weihnachtsbaum

Hallöchen,

heute zeig ich euch mal unseren Tannenbaum. Bei uns wurde dieses Jahr nicht so viel geschmückt, da wir in der Weihnachtszeit immer viel arbeiten und gar nichts davon hätten aber ein bisschen will man dann ja doch und das ist für mich dieses Jahr so in Ordnung, etwas Shabbyschick halt :-) Zum Baum gibt es eine kleine Geschichte: 
Ich war bei meinem Friseur und sah diesen Baum und fragte wo er den wohl her hat? Er sagte mir, der Baum sei von XENOS. Ich also gleich mit dem Frisör mit schöner Friese in den XENOS und den Baum wie ne Irre gesucht, aber leider nicht gefunden..... . Also ab zum Personal und nachgefragt, diese sagte mir aber dass dieses Modell vom letzten Jahr wäre, sie aber nochmal ihre Chefin fragen könnte. Die konnte mir aber erst auch nicht weiterhelfen und rief dann in der Filiale in Bremen an und die hatte dort noch 2 Stück, nur an beiden war etwas kaputt. Ich sagte das es mir egal wäre, kann man ja reparieren (selbst ist die Frau). Ich wollte dann zwei Tage später los und die abholen nur brauchte ich ein großes Auto, da die Bäume 170 cm groß sind und das mit unserem Auto nicht zu bewerkstelligen war, telefonierte ich erstmal im Freundeskreis rum und eine brauchte ihr Auto nicht *tschaka* . Alles organisiert, ab nach Bremen, Bäume eingeladen, aus 2 Bäume einen gemacht und da stand er dann :-) Ich freu mich immer noch wie bolle dass ich ihn bekommen habe *juhu*. Und ein großer Vorteil, er nadelt nicht *hihi*








Liebe Grüße

Sarah

Montag, 14. Dezember 2015

Adventskalender

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle einen tollen 3. Advent? 
Ich zeig euch heute mal den feinen, kleinen Adventskalender den ich für meinen Freund gebastelt habe. Die Zahlen waren Freebies und habe ich bei Pinterest gefunden, ausgedruckt und ausgestanzt. In den kleinen Verpackungen sind Magneten drinne, mit Fotos von uns der letzten sechs Jahre. Bestellen kann man das ganze bei Cheerz, dauert ca. 1 Woche. Ich bin total begeistert und unser Kühlschrank ist jetzt auch aufgepeppt :-)

Über dem Adventskranz seht ihr noch einen Bilderrahmen den ich auf dem Christmas and More Messe in Bremen gekauft habe. Dort hat ein lieber Bekannter ausgestellt und Jessi und ich sind süchtig nach seinen Bilderrahmen, Spiegeln, Lichtbohlen und was es dort sonst noch tolles gibt. Seid kurzem hat er auch ein Onlineshop, guckt doch mal vorbei :-) ACHTUNG :Es kann süchtig machen^^. --->  BOs Seite  






Macht es gut und bis zum nächsten mal :-)

Eure Sarah

Freitag, 4. Dezember 2015

Adventskalender

Bevor es zu spät ist wollte ich euch noch schnell den Adventskalender, den ich für meine bessere Hälfte gemacht habe, zeigen.
Ohh, was hab ich mich gefreut wie ich die alte Leiter gefunden habe, ich hatte sofort das Bild von dem Kalender im Kopf. 
Und das ist dann dabei rausgekommen:





Und jetzt geh ich mein Päckchen auspacken:)
Eure Jessi 

Montag, 30. November 2015

Christstern

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen ersten Advent.
Heute wird es auch bei uns endlich weihnachtlich.
Hier zeig ich euch eine gaaanz schnelle Weihnachtskarte ohne viel Schnick-Schnack.


Ich denke die Bilder sind selbserklärend...
Ich wünsche euch noch einen guten Start in die Woche und morgen darf ja dann endlich das erste Türchen vom Adventskalender geöffnet werden!! *freu*

Eure Jessi

Montag, 23. November 2015

Hochzeitskuchen

Soooo,

hallöchen ihr Lieben, ich hänge mal wieder total hinterher...hab ganz viele Fotos schon hochgeladen aber dann dazu immer einen passenden Text zu schreiben und die Zeit zu finden, ja so ist das nunmal.
Ich hoffe ihr seid uns nicht bös :-) Zur Zeit bin ich viel am musizieren, denn ich möchte Keyboard/Klavier spielen lernen und geh jetzt fleißig zum Unterricht und zu Hause muss ich natürlich viel üben. Ich werkel zur Zeit auch mehr mit der Cameo rum, da hab ich gerade einfach mehr Lust zu. Aber nun zum eigentlichen Post: Das war ein Hochzeitsgeschenk im September und es hat leider nur geregnet aber es war trotz allem eine schöne Feier :-). Aus den Tortenstücken habe ich eine Braut und einen Bräutigam gezaubert, das ganze hab ich mal wieder auf Pinterst gefunden (ich Suchti :-D ) Genauer gesagt hier. Da findet ihr auch gleich die Anleitung dazu. Verziehrt habe ich das ganze noch mit einer Lichterkette, das sah abends dann auch ganz toll aus *.* 
Jetzt wünsch ich euch viel Spaß beim Bilder gucken, ich muss mich jetzt an ein paar Gästegoodies setzen, denn am Wochenende feier ich mit meinen Mädels bei leckerem Frühstück und vielleicht auch dem einen oder anderen Sekt meinen Geburtstag nach.

Liebe Grüße und hoffentlcih bis bald

Sarah











Sonntag, 22. November 2015

Pillowbox im Herbstkleid

Hallo ihr Lieben!
Nun wird es doch langsam Winter. Heute Nacht hat es doch tatsächlich geschneit. Ich persönlich bin ja nicht so für Schnee, was in erster Linie aber daran liegt dass ich viel mit dem Auto unterwegs bin und bei einer Schneeflocke schon der ganze Verkehr zum liegen kommt.
Aber wenn ich sehe wieviel Spaß unser Hund an dem Schnee hat freue ich mich doch darüber. Und so mussten wir heute auch schon ganz früh aus dem Haus damit Happy (der Hund) auch noch etwas zum Nasereinstecken hatte. Denn noch bleibt die weiße Pracht bei uns nicht lange liegen.

Bevor es dann nun auch bei uns auf dem Blog weihnachtlich wird, gibt es heute nochmal etwas zum Thema Herbst:



Die Box habe ich vor dem zusammenkleben noch mit der Prägeform "im Wald " geprägt.
Ein paar Bätter,Bänder und ein passender Spruch, fertig!

Und jetzt geht's ab aufs Sofa.

Euch noch einen schönen Sonntag!

Jessi

Mittwoch, 18. November 2015

Versuch mit Beton


Schon lange liebäugel ich mit Beton. Im letzen Sommer habe ich mich schon mal damit versucht aber das Ergebnis war der Veröffentlichung nicht wert.
Doch dann hat Sarah eine tolle Idee auf Pinterest entdeckt und mit extra Bastelbeton war die Umsetzung auch gar nicht so schwer. 
Hierfür braucht man einfach nur noch runde Luftballons. Der Beton wird dann ziemlich dünn aufgetragen. (Ich habe die Ballons auf alte Gläser gestellt) Das Gute an dem Bastelbeton ist dass er recht schnell trocknet. Somit konnte ich schon nach zwei bis drei Stunden den Ballon entfernen und habe dann vorsichtig die Ränder abgebrochen. Dann habe ich die Kugeln über Nacht durchtrocknen lassen. Zum Schluss bin ich dann außen leicht mit weißer Wandfarbe über die Kugel gegangen. Das ergab dann einen antiken marmorierten Look. Von innen gab es einen goldenen Anstrich.
Wenn ihr euch die Kugeln auf dem Foto genauer anschaut könnt ihr sehen dass ich selbst hierbei nicht ganz ohne Stempel auskam. 
Ich habe hier noch in den nassen Beton den Stempel aus dem Set "Everything Elanor" gedrückt.
Mit einem elektrischen Teelicht gibt das Ganze dann ein wirklich gemütliches Licht.

Es entsteht eine wirklich tolle Geschenkidee. Nachmachen lohnt sich!

Jessi



Sonntag, 15. November 2015

Herbstgoodies

In Sachen Herbst bin ich immer etwas zwiegespalten. Ich mag die die Farben und auch das alles wieder etwas kuscheliger wird aber mir fehlen die Vögel und ich komm ohne Sonne morgens immer so schlecht aus dem Bett.
Aber ich liebe Herbstdeko, leider ist die Zeit dafür immer nur so kurz, denn Weihnachten kommt ja auch schon bald :)
 Daher war mein erster Gedanke, wie ich die Eichelstanze gesehen habe, war: die brauche ich nun wirklich nicht!
Naja, wie ihr sehen könnt,hat das dann doch nicht so gut geklappt. ;)



Ich habe hier einfach die kleinen fertigen Schachteln "aufgepimpt".
Die kleinen Blätter sind bei der Pillowbox dabei und ein "Tüdelband" durfte natürlich auch nicht fehlen.

Eure Jessi


Mittwoch, 11. November 2015

Herbstliche Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es eine Geburtstagskarte im Herbstlook.
Gestaltet ist sie in den Farben Taupe, Brombeermousse und Honiggelb. Der Spruch stammt aus dem Set "perfekte Päärchen". 
Das "für dich" gibt es leider nicht mehr...



ich wünsche euch einen schönen Herbsttag, weht nicht weg!!!

Eure Jessi




Mittwoch, 28. Oktober 2015

Geburtstagsschüttelkarte

Für unsere Mutti gab es zu Geburtstag eine Schüttelkarte mit Herzchen und Geburtstagskuchen.
Ich habe hier unter das Fenster ganz einfache Kopierfolie geklebt. Unter dem Fesnsterrahmen verstecken sich dann die 3D-Klebepads.



Das war es dann auch schon wieder für heute. Nun geht es ja auch in großen SChritten auf Weihnachten zu.
Dazu gibt es dann in den nächsten Tagen mehr.

Und hier gibt es noch die neuen Angebote der Woche.


Eure Jessi

Freitag, 9. Oktober 2015

Zur Einschulung

Hallo,

mich gibt es auch noch :-)
Ich zeige euch auch etwas verpätet (aber besser als nie ;-) )eine Karte zur Einschulung. 
Nicht zu übersehen für ein Mädchen.





Ich hoffe die Karte gefällt euch. Wünsche euch einen schönen Abend bei diesem Miesepeter-Wetter.

Liebe Grüße

Sarah

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Etwas spät...

für eine Schultüte, aber ich habe total vergessen sie euch zu zeigen.
Sie war ein Geschenk für meine neue Azubine, gefüllt mit ganz viel Nervennahrung.
Leider sind die Fotos etwas dunkel geworden aber ich denke ihr könnt es trotzdem erkennen.

 

hier etwas näher:


Und dann schaut doch hier auch nochmal die Angebote der Woche an!

Außerdem haben wir für unseren Workshop am 18.10. noch Plätze frei, falls ihr also schon Lust auf ein bischen Weihnachten habt, anmelden lohnt sich!!!

Eure Jessi

Dienstag, 29. September 2015

Geburtstagsset

Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es mal wieder etwas in Brombeermousse und, wie ich finde, passend dazu Safrangelb.
Dieser Gelbton hat es mir wirklich angetan. Er ist so freundlich aber dabei nicht zu knallig.
In dem Umschlag versteckt sich eine Gutscheinkarte. Dafür sind schon extra die Löcher vorgestanzt.
Sehr praktisch wenn es, so wie bei mir ja leider ständig,  mal schnell gehen muss.

Genießt die letzten waren Sonnenstrahlen!

Eure Jessi

Montag, 21. September 2015

Goodies

Heute zeige ich euch ganz fix die Goodies die ich mit dem neuen Katalog verschenkt habe.
Die Spaghetti passen farblich super zu dem Melonensorbet.
 

Leider ist meine Mittagspause nun auch schon wieder vorebei!
Eine schöne Woche wünscht euch
Jessi!!

Mittwoch, 16. September 2015

Zum Geburtstag...

... bekam mein Paps diese Karte in Taupe und Espresso.
Dazu gab es noch ein neues Navi, da kam die Kompassrose doch wie gerufen.



Und hier findet ihr die neuen Angebote der Woche.

Eure Jessi

Montag, 14. September 2015

schon wieder ein Gutschein!

Dieser hier ist aber mal nicht für SU sondern für einen Urlaub auf eiener Ostfriesischen Insel.
Etwas maritimes war gewünscht. Leider hatte ich mal wieder einen kreativen Ausfall.
Aber zum Glück gibt es den Blog von Inken. Sie macht  immer so schöne maritime Dinge , so dass ich in kurzer Zeit fündig wurde.
Nachdem ich das Ganze noch etwas abgewandelt habe, ist mir dann diese Karte vom Basteltisch gehüpft.


Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!
Jessi

Donnerstag, 10. September 2015

Geburtstagskarte Und ein neuer Workshop!!

Wie das immer so ist, brauchte ich mal wieder ganz schnell eine Geburtstagskarte.
Ich schaffe es auch einfach nicht mir mal ein paar auf Vorrat zu basteln.
Also ging es fix an den Basteltisch und herausgekommen ist dann diese Karte in Jade und Taupe.
Ich habe hier mal wieder alte und aktuelle Stempel kombiniert.

Und ich freue mich euch mitteilen zu können dass es wieder einen neuen Workshoptermin gibt.
Er wird am 18.10. stattfinden. dann natürlich schon zum Thema Weihnachten.
Also am besten schnell anmelden ;)

Jessi

Sonntag, 6. September 2015

Uns gibt es noch!!

Ui! Unser letzter Eintrag liegt ja schon eine Weile zurück, das war dann wohl unser persönliches Sommerloch
Aber ein schönes! Zum Einen hatte ich Geburtstag und hab wieder einige kreative Dinge geschenkt bekommen und zum Anderen war ich mit meiner Schwester eine Woche in der Nähe von Passau. Wir hatten dort wirklich Bombenwetter zum Teil bis 37*C. Da war die Sonnencreme unser bester Freund;)

Aber trotzdem war wir froh wieder in den kalten Norden zu kommen. Denn zu Hause ist es doch am schönsten und vorallem stehen hier unsere Bastelsachen :)

Und nun schaut mal was es zum Geburtstag gab:

Und jetzt noch mal etwas näher:








Sind das nicht tolle Sachen? 
Auch die Palette gehört mit zu den Geschenken. Das wird nun wohl mein nächstes Projekt werden. *freu*
Ich hab mir auf Pinterest schon so einige Ideen angeschaut aber kann mich noch nicht so recht entscheiden. Wenn sie fertig ist zeige ich sie natürlich hier.

So, dass war es dann für heute. 
Eure Jessi









Mittwoch, 19. August 2015

Die etwas ander Explosionsbox


Eine liebe Kollegin (aus der Apotheke) hat sich entschieden uns zu verlassen.
Natürlich musste dann ein richtiges Abschiedsgeschenk her.
Und da sie Darmexpertin ist reifte eine Idee zu diesem Thema in unseren Köpfen.
Ich war dann für die Verpackung zuständig und meine Kollegin für den "leckeren" Inhalt.
Das ganze sollte ein kleines Klohäuschen werden.

So sah die Box von außen aus.

Von vorne

und von hinten

Innen versteckte sich eine Blumenwiese.
Hier habe ich mich auch in das Stempelset "zum neuen Lebensabschnitt" verliebt.
Es ist sooo schön!!


Auf der einen Seite habe ich noch ein kleines Fach eingearbeitet indem sich ein kleiner Anhänger versteckt, auf dem wir alle unterschrieben haben.

Und hier das Highlight:
Ein kleiner süßer Kacki-Kecks auf einem Stückchen Klopapier , auf dem Föto kommt er leider nicht ganz so gut rüber.
Aber er sah schon täuschend echt aus.
Das Rezept gibt es hier.


So etwas verschenkt man ja nicht alle Tage, aber wir hatten wirklich vie Spaß bei der Vorbereitung.
Und ich denke die Beschenkte hat sich auch sehr gefreut.

Eure Jessi




Montag, 10. August 2015

Ergebnisse vom Worshop

Heute zeigen wir euch nun auch endlich die Ergebnisse von unserem Workshop.
Wir hatten so Glück mit dem Wetter und konnte draußen auf der Terasse der Kreativität freien Lauf lassen. Unsere Themen waren das Tütenboard und die Bokehtechnik. 
Aber nun genug geschrieben hier kommen die Bilder:

Passend zum Thema gab es für jeden Gast eine Erdbeere die mit Hilfe des Tütenboards entstanden ist.



Und da  normale Tüten ja jeder kann haben wir eine Sternentüte gezaubert.
Und gezaubert ist hier auch das richtige Wort, denn die Ergebnisse sind wirklich alle toll geworden.


Und dann wurde fleißig getupft und gewischt.
Und entstanden sind diese schönen Karten und ein Türschild.


Leider fehlen hier ein paar Bilder, aber vielleicht bekomme ich sie ja noch nachträglich eingestellt.
Die Technik haben wir hier schon einmal beschrieben.
Und die Anleitung für die Tüte wird noch folgen.

Alles in Allem war es wieder ein gelungener und sehr schöner Tag!
Sarah und ich sagen DANKE und freuen uns schon aufs nächste Mal.
Dann wird sich wahrscheinlich schon alles um Weihnachen drehen, ist ja auch schon bald...  ;)

Liebe Grüße
Sarah und Jessi